„Spüren Sie den
positiven Effekt“

Schuheinlagen entlasten, lindern und korrigieren

100.000 km… mehr als 2-mal um die Welt – das leisten Füße in einem Menschenleben.

Oft wird durch Bewegungsarmut und die Ruhigstellung der Füße durch Schuhe der erforderliche Trainingsreiz für die Muskulatur verhindert. Dann sind die Muskeln meist nicht mehr in der Lage, die Formstabilität des Fußes zu gewährleisten. Im Ergebnis kann es so zu Fehlstellungen der Füße kommen, welche sich durch die unterschiedlichsten Symptome bemerkbar machen. Oft haben Schmerzen im Knie, Rücken und Nacken dort ihren Ursprung.

Wirkprinzipien orthopädischer Schuheinlagen

Grundsätzlich kann man orthopädische Schuheinlagen in 3 Kategorien unterteilen:

Korrektureinlagen

Durch diese Art von Schuheinlagen soll die gewünschte oder ursprüngliche Stellung des Fußes wieder hergestellt werden.

 

Kopieeinlagen

Kopieeinlagen entlasten und verteilen den Druck gleichmäßig über die entsprechenden Zonen der Fußsohle.

 

Weichbettungseinlagen

Mit diesen speziellen Schuheinlagen wird der Auftritt gedämpft und Druckspitzen können vermieden werden.

 

Orthopädische Einlagen wirken durch ihre spezielle Form und dem verwendeten Material. Mit Hilfe der Einlagen können Belastungen der Gelenke vermindert und der Druck gleichmäßig verteilt werden. Bestimmte Bereiche des Fußes können unterstützt und andere entlastet werden. Einlagen fördern einen stabilen Stand.

Produktbeispiele für Erwachsene

  • entlastet den Vorfußbereich
  • stützt das Längs- u. Quergewölbe
  • durch flache Bauweise für viele Schuhtypen geeignet
  • tolles Design
  • weiche Bettung des gesamten Fußes
  • verbesserte Entlastung im Fersenbereich
  • vorzugsweise für Schuhe mit herausnehmbarer Sohle geeignet
  • verhindert Druckspitzen
  • sehr gutes Tragegefühl durch perforiertes Leder
  • Druckentlastung des Fußes
  • stützt das Längs- u. Quergewölbe
  • speziell in der Therapie bei Fersensporn
  • stützt das Längs- u. Quergewölbe
  • durch extrem flache und flexible Bauweise perfekt für Damenschuhe geeignet
  • elegantes Design

Produktbeispiele für Kinder

Im Gegensatz zu Erwachsenen können Fehlstellungen der Füße bei Kindern während der Wachstumsphase noch gut korrigiert werden. Häufig handelt es sich um so genannte »kindliche Knick-Senk-Füße« Diese Schuheinlagen helfen hervorragend, die kleinen Füße wieder in die richtige Form zu bringen.

Selten kommt es bei Kindern zum »Sichelfuß«. In diesen Fällen kann neben kompetenter physiotherapeutische Behandlung eine unterstützende Therapie mit Einlagen sinnvoll sein.

„… wenn es etwas mehr sein darf?“

Die Highend-igli-Carboneinlagen

Extrem leicht · Extrem dünn · Extrem flexibel

igli-Carbon Einlagen

Die igli-Carbon Einlage ist ein dynamisches, hochflexibles Produkt, dass interaktive und konservative Wirkungsmechanismen in einem einzigartigen Einlagen – System verbindet. Fehlstellungen des Fußes können korrigiert, der Bewegungsapparat entlastet und die Biomechanik optimiert werden.

Carbon-Spange

Die extrem leichte und dünne Carbon-Spange gibt durch gezielte Einschnitte alle biomechanischen Bewegungsmuster frei und gewährleistet gleichzeitig bestmögliche Formstabilität.

Postings

Die variabel angebrachten Stimulationselemente, auch Postings genannt, werden individuell angepasst. Während des Therapieverlaufes können die Postings jederzeit auf die sich verändernden Situationen durch geschultes Fachpersonal neu eingestellt werden.

Mit My-Zamara auf dem richtigen Weg

Beratung · Scan · Anfertigung · Anprobe · Nachsorge

Individuelle Beratung

nach ärztlicher Vorgabe und individuellen Bedürfnissen

Füße scannen

modernes Verfahren zur Erfassung einer 1:1-Abbildung der Füße

Anfertigung der Einlagen

klassisches Handwerk baut Ihre individuellen Einlagen

Anprobe

nur perfekt passende Einlagen können optimal wirken

Nachsorge

nach ärztlicher Vorgabe und individuellen Bedürfnissen

Unsere Empfehlungen

Facharzt · MotionLab ·  „Call back Sevice“

Facharzt

Stellen Sie sich in jedem Fall im Vorfeld bei einem entsprechenden Facharzt vor. Der Arzt kann aus medizinischer Sicht am besten einschätzen, ob und welche Schuheinlagen hilfreich sind.

Termin beim Motion-Lab

Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Spezialisten für Bewegung und Sport für eine Gang- und/oder Bewegungsanalyse, um mit Ihren Schuheinlagen noch bessere Ergebnisse erzielen zu können.
Hier geht es: zur Webseite oder zu Facebook

„Call back Service“ - Wir rufen zurück

Wenn Sie es wünschen, unterstützen wir Sie bei Ihrer Therapie von Anfang an. Geschulte Mitarbeiter helfen Ihnen am Telefon, alle Fragen rund um Therapie mit Schuheinlagen zu beantworten. Gern erinnern wir Sie, wenn sich Ihre Einlagen der Verschleißgrenze nähern.

Unsere Filiale in Ihrer Nähe

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie uns in einer unserer Filialen an zahlreichen Standorten.

Auf unseren Socialmedia Kanälen können Sie zusätzliche Informationen rund um unser Sanitätshaus finden. Events, Neuigkeiten aus der Orthopädie und vieles mehr…