„mit mehr Sicherheit
zum Erfolg

Kompressionsstrümpfe für die Ödemtherapie

Mit den richtigen Kompressionsstrümpfen und mehr Sicherheit zum Erfolg.

Die Unterscheidung zwischen Lymph- und Lipödem ist oft nicht leicht zu erkennen. Spezialisierte Ärzte können mit Hilfe gezielter differenzialdiagnostischer Maßnahmen eine gesicherte Diagnose stellen. Ein wesentlicher Bestandteil der Therapie ist die manuelle Lymphdrainage in Verbindung mit Kompressionsverbänden. 

Kompressionstherapie

Ist das Gewebe nach mehreren Sitzungen entstaut, kommen spezielle Kompressionsstrümpfe zum Einsatz. Der positive Effekt der Kompressionstherapie bleibt, das Material unterscheidet sich jedoch grundsätzlich.

Dauerhaftes Ergebnis

Um das Ergebnis der Lymphdrainage dauerhaft zu sichern, ist das Material dieser Strümpfe deutlich fester. Das Maschenbild unterscheidet sich sehr stark im Vergleich zu medizinischen Kompressionsstrümpfen zur Venentherapie.

FlachStrick

Das Herstellungsverfahren für Kompressionsstrümpfe zur Ödemtherapie bezeichnet man als »Flachstrick«. Kennzeichnend dafür ist, dass diese Kompressionsstrümpfe immer eine Längsnaht besitzen.

Produktvielfalt

Jeder Strumpf ein Unikat · Unterschiedliche Materialien · Schickes Design

Ein breites Spektrum an Produktvarianten bietet stets eine Lösung. Dabei ist jedes Produkt ein Unikat, weil es speziell nach Maß gefertigt wird. In der Medizin werden Ödeme in verschiedene Stadien unterteilt. Entsprechend dieser Stadien werden auch die Kompressionsstrümpfe in Stadium I, II und III unterschieden. Mit einer großen Auswahl an Farben und Materialien integrieren Sie die Therapie perfekt in den Alltag.

Jeder Strumpf ein Unikat

Nix von der „Stange“. In der Ödemtherapie wird jeder Strumpf nach individuellen Maßen hergestellt.

Unterschiedliches Material

Ob fest oder etwas weicher – für jede Anforderung gibt es das richtige Gestrick

Schickes Design

Jeder Strumpf läßt sich individuell gestalten.

So setzten Sie persönliche Akzente.

Bester Service

Kostenfreies Erstauststattungsset, kostenfreie Anziehtrainings,
Rückrufservice

Das Arbeiten in vernetzten Strukturen

Patient · Arzt · Sanitätshaus · Krankenhaus · Physiotherapie

Für einen maximalen Therapieerfolg ist die Zusammenarbeit in qualifizierten Netzwerken sinnvoll. Optimal aufeinander abgestimmte Maßnahmen, angefangen von der Diagnosestellung über die manuelle Lymphdrainage bis zum perfekt sitzenden Kompressionsstrumpf garantieren bestmögliche Ergebnisse.

Seit mehreren Jahren sind wir engagierte Partner in mehreren Lymph-Netzwerken Sachsen Anhalts. Gern helfen wir Ihnen bei der Suche nach Ärzten oder Therapeuten.

„Erstausstattung Set“ - Sicherheit von Anfang an

Jeder Neukunde für Kompressionsstrümpfe bekommt bei uns ein Erstausstattung-Set im Wert von 10 Euro – kostenfrei!
Neben vielen wichtigen Infos in Broschürenform rund um Ihre neuen Kompressionsstrümpfe, sind auch ein Paar Handschuhe zum einfacheren An- und Ausziehen enthalten.

„Call back Service“ - Wir rufen zurück

Wenn Sie es wünschen, unterstützen wir Sie bei Ihrer Therapie von Anfang an. Geschulte Mitarbeiter helfen Ihnen am Telefon, alle Fragen rund um Therapie mit Kompressionsstrümpfen zu beantworten. Gern erinnern wir Sie, wenn sich die Strümpfe der Verschleißgrenze nähern. Speziell in der Anfangszeit haben sich unsere kostenfreien „Anziehtrainings“ bewährt.

„Anziehtraining“ - Sicherheit von Anfang an

In der ersten Zeit kann das An- u. Ausziehen von Kompressionsstrümpfen recht mühsam erscheinen. Gern helfen wir Ihnen in unseren Fachgeschäften, den richtigen Umgang mit Ihren Strümpfen zu erlernen – sprechen Sie uns an.

„Oedemtherapie?“ - Fragen Sie uns einfach

Es ist etwas unklar? Wir helfen Ihnen gern auch telefonisch weiter. Rufen Sie uns an, stellen Sie Ihre Frage, wir geben Ihnen eine fachlich kompetente Auskunft.

Unsere Filiale in Ihrer Nähe

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie uns in einer unserer Filialen an zahlreichen Standorten.

Auf unseren Socialmedia Kanälen können Sie zusätzliche Informationen rund um unser Sanitätshaus finden. Events, Neuigkeiten aus der Orthopädie und vieles mehr…